AMANDINE THIRIET

Schauspielerin. Sängerin. Musikerin. Schriftstellerin.

Herbst 2022

Les P'tites Notes

Mitmach Konzerten auf Französisch für Kinder im Institut français Berlin:
- Freitag den 07.10
- Freitag, den 18.11

Jubiläum Konzert von Saltim'band

Mein Duo Saltim'band, mit Barbara Klaus-Cosca, ist diesen Herbst 10 Jarhen, und wir feiern es am 20.11.22 im Yorckschlösschen mit einem Konzert von französischen Chansons mit Freunden und Gästen.

Colette, notes de tournée

Musikalisches inzienierte Lesung von und mit der Klavierspielerin Aurélie Namont :
- Mittwoch, den 30.11 in Hamburg, in Rahmen des Festivals Arabesques

Olgas neues Leben

Musikalisches Kindertheaterstück von Noémie Rouvet, produktion Sur Mesure Theater :
- Sonntag, den 11.12 in Centre Bagatelle Kulturhaus, um 14:00 und 16:00

CD'S ZUM KAUF ERHÄLTLICH


Côté Musik, ich werde in den nächsten Wochen viel mit Kindern arbeiten :
- ich unterrichte Solfège und Eveil Musical  in der Deutsch-Französischen Musikschule von Berlin
- ich biete jede Monat eine Mitmach-Konzert für Kinder im Institut Français de Berlin  an
- ich biete auch monatliche musikalische Workshops/Konzert für Kinder in Köpenick/Friedrichshagen und in Kitas mit meiner GbR Sur Mesure an

Ich habe auch ein neues Weihnachstlied von und mit Robert Metcalf auf französisch aufgenommen : eine baldige Überraschung zu entdecken !

Einige privaten Konzerten von unserem duo Saltim'band haben wir auch in den nächsten Wochen mit Barbara Klaus-Cosca, und wir feiern den 10er Geburtstag unserem Duo !
Sonst arbeite ich regelmäßig mit Joyce Zsucaro an neuen Liedern, und dieses neue Duo heisst jetzt Mandel of Joy. Erste Konzerten sollten 2023 kommen.


Côté Theater, habe ich in Mai eine Tournee in England und Scottland mit vier Theaterstück für Kinder auf Französich : Les P'tites notes (Mitmachkonzert auf Französisch für kleinen Kinder bis 6), La vie rêvée d'Olga von Noemie Rouvet und Le Fabuleux Voyage d'Aminta Polka von Elsa Valentin, beide in Solo version mit Puppen und video, und eine Inzienierte Lesung (mit video und Puppen) von Amande-Amandine von Marie-Hélène Larose Truchon, noch in Produktion mit Sur Mesure. Diese 4 Stücke wurden von Sur Mesure produziert, und die Tournee wurden von der Verein Parapluie Flam  übernommen und organisiert. Wir haben 13 Vorstellungen für ca. 20 "Petites Ecoles" gespielt : in Canterbury, Reigate, London, Birmingham, Manchester, Glasgow und Edimbourgh.

La vie rêvée d'Olga wird endlich wieder auf Deutsch und in Berlin gespielt ! Am Sonntag, den  11.12 wird Olgas neues Leben in Centre Bagatelle vorgestellt, um 14:00 und 16:00.

Ausserdem spiele ich Colette in Colette, notes de Tournée, einer Musikalische Lesung von und mit der klassichen Pianistin Aurélie Namont, die Ravel, Debussy, Satie oder Lilly Boulanger interpretiert. Die Première war in Oktober in Heidelberg, und wir spielen am 30.11.2022 in Hamburg in Rahmen des Festival Arabesques.


Isabelle Laurious Stück De tant d'horreurs mon coeur devint immense, das wir seit fünf Jahren mit der Compagnie du saut de l'Ange aufführen, sollte endlich auch ab März 2021 in Frankreich wieder gespielt !