NEWS

Contretemps in Festival Brassens mit Salvatore Zambataro

10.9. 2020

So wurde mein erstes Album Contretemps, das ich zusammen mit dem italienischen Komponisten Marco Turriziani geschrieben habe, vor einem Jahr veröffentlicht, nachdem ich vier Jahre lang zwischen Berlin, Rom und Paris geschrieben, aufgenommen und produziert hatte.Angesichts der Gesundheitskrise konnten wir nicht so viele Konzerte planen, um es zu präsentieren, wie wir uns gewünscht hätten, und wir hoffen, wieder mehr Konzerten anbieten zu können, sobald es mehr Möglichkeiten gibt. Ich werde beim Brassens-Festival Mitte September Lieder aus Contretemps singen, begleitet vom italienischen Akkordeonisten Salvatore Zambataro, der das Album mit uns aufgenommen hat.

Toujours l'Amour !
Duo Saltim'band

10.09.2020

Mit Barbara Klaus-Cosca, mit der ich das Duo Saltim'band bilde, spielen wir unser Programm "Toujours l'amour", oder Die Liebe durch französischen Chanson von den 20er Jahren bis heute, bei den Hoffestspielfestspielen in Berlin, sowie am 24. September im IBZ Berlin, wenn der Termin eingehalten werden kann.

Utopia 89, wir sind das Volk, in Strassburg und Genshagen

10.09.2020

Das deutsch-französische Stück Utopia 89, wir sind das Volk von Frédéric Barriera, das wir im vergangenen Herbst zwischen Paris und Berlin uraufgeführt haben und bis Dezember 2019 zwischen diesen beiden Städten tourten, wird Ende September für einen einzigen Termin in Straßburg wiedergespielt. Bei dieser Gelegenheit werden wir auch einen Film mit Sur Mesure Berlin drehen, der am Abend des 8. Oktober während einer von der Stiftung Genshagen organisierten Streaming-Konferenz ausgestrahlt wird.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now